Schließen

Als Einrichtung des Gesundheitswesens haben wir weiterhin für Sie geöffnet.

Zur Einhaltung der für uns zutreffenden Richtlinien aus
"Viertes Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite - Vom 22. April 2021"
(insbesondere Hygiene/ Steuerung des Zutritts zum Laden) ist für
    - Augenprüfung
    - Brillenanfertigung
    - Kontaktlinsenanpassung
eine kurzfristige Terminvereinbarung erwünscht:

       per Email:    c19@grahl-augenoptik.de
       telefonisch:    0351/ 4719527

 

 

Bleiben Sie gesund!

 

 

 

Unsere Leistungen

 
Die miesen Tricks der Augenoptiker - Erich Rauschenbach
Die miesen Tricks der Augenoptiker
» Erich Rauschenbach

*) Erfahrungsgemäß ist die Einschätzung des eigenen Sehvermögens mit gewissen Unsicherheiten verbunden. Eine Augenprüfung etwa aller zwei Jahre schafft Ihnen die Voraussetzung, auf oft unbemerkte Änderungen der Sehschärfe reagieren zu können. Es ist so möglich, eine durch falsche Glasstärken eintretende, dauerhafte Verschlechterung der Sehkraft zu vermeiden.